Der 1. DSPC bei Facebook:

1. DSPC Facebook Fanpage

     Wir sind Mitglied im:

VDH

FCI



   Shar Pei Liste für unsere Mitglieder:

Join Yahoo! Group DSPC Verein

Shar Pei in Not - Aktuelle Notfälle

Wir weisen darauf hin, das die hier vorgestellten Hunden auf die Daten, Angaben und Fotos der Besitzer zurückgreifen. Für die Richtigkeit der Angaben sind allein die Besitzer verantwortlich. Der 1. DSPC hilft sehr gerne weiter, kann jedoch für die Richtigkeit der Angaben keine Gewährleistung übernehmen.


Eedy

Eedy

Männlich, 2,5 Jahre alt, verträglich mit Katzen und Hunden, bei dominanten Rüden fühlt er sich herausgefordert, er ist geimpft, gechipt, kastriert. 
Ein liebenswerter Hund!

Vermittlung unter:

Helge Wenger
Initiative Windhundhilfe e.V.
Tel.: 07156/24821
mobil: 0177 7445689, in der Woche nach 19.00h, am Wochenende ganztags

Fax: 07156/480058

www.windhundhilfe.de


Sarah

Sarah

6 Jahre alt, entwurmt, geimpft, auch kastriert. Sie ist verträglich mit Katzen und Hunden.

Eine sehr liebe Hündin.

Vermittlung unter:

Helge Wenger
Initiative Windhundhilfe e.V.
Tel.: 07156/24821
mobil: 0177 7445689, in der Woche nach 19.00h, am Wochenende ganztags

Fax: 07156/480058

www.windhundhilfe.de


Charly

Charly

Rüde, kastriert

geboren 26.2.2006

Schulterhöhe: 50cm

Der reinrassige Langhaar-Shar Pei Charly wurde aus Zeitmangel von seinem Besitzer bei uns abgegeben. Wir vermuten, dass Charly schon länger nicht mehr richtig versorgt wurde, denn sein Gesundheits- und Pflegezustand ließ sehr zu wünschen übrig.

Hundeopi Charly ist ein sehr ruhiger Patron. Er sieht nicht mehr gut und hört auch nicht mehr viel. Aber dennoch ist Charly sehr lieb und freundlich. Er schläft gerne und wenn er wach ist, liebt er noch ausgedehnte, aber gemütliche Spaziergänge. Auch mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin kommt Charly wunderbar klar. Gerne wäre er Zweithund.

Im Haus verhält sich Charly sehr brav. Er ist stubenrein und bleibt problemlos stundenweise alleine. Er kennt das Leben als Wohnungshund.

Leider hat Charly rassebedingt an den Augen sogenannte Rolllider. Nach Rücksprache mit Augenspezialisten werden wir dies nicht operieren lassen, da Charly bereits sein ganzes Leben damit lebt und die Operation wahrscheinlich nur mit geringem Erfolg wäre. Seine Augenränder müssen daher täglich mit speziellen Reinigungstüchern gepflegt werden, damit sich keine Entzündungen bilden, was sich Charly aber ganz brav gefallen lässt.

Für unseren guten alten Charly wünschen wir uns richtige Shar Pei-(oder Chow Chow-)Freunde die ihm einen schönen Lebensabend bereiten.

Vermittlung über:

Tierschutzliga-Dorf

Tierheim & Gnadenhof der Tierschutzliga in Deutschland e.V.

Ausbau Kirschberg 15

03058 Neuhausen/Spree OT Groß Döbbern

Telefon: 035608-40124

Fax: 035608-41596

E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

Internet: www.tierschutzligadorf.de

 www.tierschutzliga.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr (außer Feiertags)


Dexter

Dexter

Meine Personalien: Dexter ist mein Name (werde aber Dicker (versteh ich gar nicht bin rank und schlank) oder Bubele gerufen) und ich bin ein Shar Pei (Rüde). Ich bin gerade erst 9 Monate alt (geb. 06.11.2015) und bin gerade mitten in die Pubertät. Das ist auch das Problem in unserer Familie: Meine Familie besteht aus Herrchen, Frauchen, Maya (Shar pei Hündin) und Molly ein richtiges Dobsbällchen. Am Anfang ging alles gut… bis ich den Mädels zeigen wollte wer der Herr im Hause ist. Das ging irgendwie schief… Ich bin doch der King, aber die Maya verstand das gar nicht.. Jetzt will sie mich nicht mehr. Sobald sie mich sieht, zeigt sie mir die Zähne und ich (der King) zeige Ihr was ich davon halte. - also nicht böse, aber man kann ja mal schauen, wo man so steht... Das Ergebnis: Herrchen schläft bei mir im Bett und Frauchen muss mit den Mädels die Couch nehmen. Meinem Frauchen habe ich beigebracht wie wichtig es ist mich mit zur Arbeit zu nehmen. Büroarbeit…puh sehr anstrengend. Den Menschen dort bringe ich bei, wenn sie das Büro betreten, erst einmal durch meine Kontrolle zu gehen. Ordnung muss sein. Daher habe ich auch ein paar wichtige Ansprüche an mein neues Zuhause: Hundeerfahrung (am liebsten mit meiner Rasse) ist ein unbedingtes Muss. Da ich sehr wachsam bin, ist ein Leben nur in der Wohnung keine Option für mich, Haus & Garten wäre toll.  Das Leine laufen muss noch trainiert werden. Ältere Kinder/Jugendliche wären ok, wenn sie sich nicht von mir unterkriegen. Mit anderen Hunden bin ich zurzeit noch verträglich wenn die Chemie stimmt   Ihr seht, ich bin ein selbstbewusster Jungspund (Couch mein … Bett mein.. Futter ? mein Lieblingswort!!!!)

wenn ihr also eine Aufgabe sucht: kommt mich doch mal in der schönen Pfalz besuchen!

Vermittlung über:

Frau Angelika Ullrich
Tel: +49 (0)202 - 9809143


Gina

Spin

 „Gina“ ist seit fast 3 Jahren bei uns im Tierheim. Die arme wurde bei uns am Tor angebunden, sodass wir leider auch keine Vorgeschichte kennen. Geboren wurde sie vermutlich 2011.
Gina ist – wenn sie aufgetaut ist – ein liebenswerter Hund, aber leider mit einigen „Macken“. Neue Menschen und neue Umgebungen bereiten Ihr Probleme, und sie äußert dies durch Beißen. Andere Hunde an der Leine ignoriert sie, in der heimischen Umgebung sollte Sie aber allein sein.

Da Gina der Tierheimalltag scheinbar schwer zu schaffen macht (wir vermuten psychische Probleme) und wir ihren Bedürfnissen hier nicht gerecht werden können, suchen wir auf diesem Wege ganz dringend eine Endstelle – idealer Weise bei einer alleinstehenden Frau mit Hunde (und Shar Pei) Erfahrung.

 

Vermittlung unter:

Rene Grahl
Tierschutzverein Eschwege & Umgegend e.V
Thüringer Straße 36
37269 Eschwege
Telefon: 05651 1733
E-Mail: info@tierheim-eschwege.de


Elegance, Elmer, Foenix, Fujyama, Idylle

Diese armen Hunde haben ihre Dienste getan. Jetzt hat man sie einfach im Tierheim entsorgt
Es sind Rüden und Hündinnen im Alter von 3 bis 7 Jahren aus einer sogenannten „Zuchtstätte“

mehr Infos finden sie unter:

http://www.grenzenlose-hundehilfe.de/7sharpeis.htm


Bruno

Bruno

Unser Shar Pei Bruno kam als Sicherstellung ins Tierheim und ist am 13.04.2014 geboren. Er ist ein anspruchsvoller Hund, der eine Weile braucht, um einer Person zu vertrauen.

Bruno versteht sich gut mit Hündinnen und auch mit Rüden und könnte auch zu einem passenden Hund vermittelt werden. Die gängigen Grundkommandos müssen ihm jedoch noch nahe gebracht werden. Er liebt es ruhig und entspannt. Fremde Menschen in seiner Umgebung stressen ihn und er reagiert mit deutlicher Abwehr, wenn er sich bedrängt fühlt.

Für Bruno suchen wir geduldige Menschen, die schon Erfahrung im Umgang mit schwierigeren Hunden haben, und in einem Haushalt ohne Kinder in ländlicher Umgebung leben.

Vermittlung unter:

Tierheim Berlin:

Um Bruno kennenzulernen, planen Sie bitte mehrere Besuche im Tierheim ein. Dazu laden wir Sie herzlich ein! Sie können Brunos Pfleger im Lassie-Hundehaus unter der Rufnummer 030/ 76 888 220 erreichen.

Vermittlungs-Nr. 14/4152

Rasse: Shar Pei
Größe: 50 cm
Geburtsdatum: 13.04.2013
Im Tierheim seit: 23.07.2014
Geschlecht: männlich


Sharina

Sharina

Sharina wurde bei uns abgegeben, weil ihr Besitzer mit ihrer Haltung überfordert war. Die ältere Hündin ist rassetypisch eher zurückhaltend und misstrauisch neuen Menschen gegenüber, so dass wir für sie einen echten Liebhaber ihrer Rasse suchen, der sich mit den typischen Eigenheiten der Shar Peis auskennt.


Hat Sharina einen Menschen erstmal kennen gelernt und Vertrauen gefasst ist sie ein sehr freundlicher und anhänglicher Hund. Sie ist stubenrein, kann alleine bleiben und beherrscht die Grundkommandos. An anderen Hunden lässt sie sich ruhig vorbei führen, ist aber ansonsten eher distanziert. Fühlt sie sich mit ihrem Menschen sicher fährt sie auch gerne Auto und Bahn.


Die Shar Pei Hündin wünscht sich einen ruhigen Haushalt ohne Kinder und Halter, die ihr die Zeit geben, sich einzugewöhnen und einander kennenzulernen.

Vermittlung über:

Tierheim Berlin

Sie können Sharina gerne bei einem Besuch im Tierheim kennen lernen, ihre Pfleger erreichen Sie unter 030 / 76 888 264.

Vermittlungs-Nr. 15/2595

Rasse: Shar Pei
Geburtsdatum: 11/2003
Im Tierheim seit: 04.06.15
Geschlecht: weiblich / kastriert


Charly

Charly

Huhu, hier bin ich…ach Sie haben mich gar nicht gesehen?! Ja ich muss zugeben, ich bin eher der Freund von langen Beziehungen und finde es immer ein bisschen schwer neue Leute kennenzulernen…ich vertraue nicht jedem direkt von Anfang an…Aber ist doch nicht schlimm oder?! Ansonsten bin ich schon sehr neugierig was meine Umgebung angeht und Power habe ich auch nicht grade wenig. Sagen Sie, sind Sie auch so begeistert von Langzeitbeziehungen?...wenn ja dann melden Sie sich einfach.

 

Eigenschaften von Charly

Rufname: Charly
Rasse: Shar Pei Mischling (Hunde)
Geschlecht: männlich (m)
Geburtsdatum: ca. 2007
Kastriert: Nein

Kinder? Dieses Tier ist bedingt für Kinder geeignet
Artgenossen im Haushalt? Dieses Tier ist bedingt mit Artgenossen verträglich.
Andere Tiere? Noch nicht bekannt
Alleine zuhause bleiben? Noch nicht bekannt

Sachkundenachweis? Erforderlich (20/40-Hunde)

Vermittlung über:

Tierheim Bochum Tel. 0234/ 295950


Kontakt:

Frau Angelika Ullrich
Tel: +49 (0)202 - 9809143
Mail

Frau Isolde Brusis
Tel: +49 (0)8441 - 3680
Mail



:::